Sie sind hier

Erfolgreicher Jahresbeginn....

... für die Kinder und Schüler. Gleich mehrere Rennen fanden in der ersten Jännerwoche statt (ehe die Schneemassen zu den - berechtigten - ersten Absagen führten).

Beim internationalen Nici-Cup in Ellmau siegte Julian Sapl in seiner Altersklasse, David Pacher klassierte sich um den 10. Rang bei dem ausgesprochen großen Starterfeld in diesen Jahrgängen.

Viel Spannung herrschte beim Eva-Maria-Prem-Night-Sprint in Reith. Die Weltcupläuferin Eva-Maria Prem fungierte als Vorläuferin und nahm sich für die junge Fangemeinde an diesem Abend Zeit. Die Alpbacher Kids sammelten erste Rennerfahrungen und konnten mit den Ergebnissen durchaus zufrieden sein.

Die Schüler setzten den Bezirkscup fort. Auf dem Programm stand ein Parallelslalom in Söll. Wieder gelang es den Racern des SC Alpbach sich gut in Szene zu setzen und sehr beachtliche Erfolge zu erzielen. Emily Jürges siegte in ihrer Klasse, Lena Schwarzenauer belegte in der U14-Klasse Rang 3, knapp dahinter überraschte Julia Schneider. Mit sehr guten Läufen erkämpfte sie Rang 4. Moritz Trapl hat sich musste sich erneut knapp geschlagen geben und erreichte Rang 2.